szmmctag

  • Neueste Literatur-Wettbewerbe und Stipendien 2015

    Wer in den Osterferien etwas Zeit hat, kann sich an die Arbeit machen und ein paar coole neue Texte schreiben. Oder in der Schublade wühlen und ein paar coole alte Texte hervorzaubern. Das könnte sich lohnen, denn bei den aktuellen Literatur-Wettbewerben gibt es jede Menge Preisgeld zu gewinnen.

    Literatur-Wettbewerbe

    * NEW GERMAN FICTION
    Prosa (unveröffentlicht)
    Dotierung: 500 Euro (gesamt) mit Abdruck in der Literaturzeitschrift Edit
    einsenden bis zum 31. Mai 2015

    * Schreibende Traveller - 1. Michael Müller-Reisereportagen-Wettbewerb
    Reisereportagen, journalistische Reiseliteratur von "schreibenden Travellern bis einschließlich 35 Jahren"
    Dotierung: 1. Platz: 3.000 Euro, 2. Platz: 1.500 Euro, 3. Platz: 750 Euro plus Option auf einen Buchvertrag
    einsenden bis zum 31. August 2015

    * Dirty Writing - Erotischer Schreibwettbewerb
    Erotische Shortstorys
    Dotierung: 1. Preis: Reise + Eintritt für 2 Personen zur erotischen Show Love Bites. Dort Verleihung eines Überraschungspreises. 2. Preis: Beckenbodentrainingsset, gestiftet von Frau Blum, Boutique Erotique aus Stuttgart. 3. Preis: CrashPad, Film von Shine Louise Houston
    Einsenden bis zum 15. Juli 2015

    * Friedrich-Glauser-Preis Sparte Kurzkrimi
    Kurzkrimis (veröffentlicht)
    Dotierung: 1.000 Euro
    einsenden bis zum 30. November 2015

    * Nordhessischer Literaturpreis "Holzhäuser Heckethaler"
    Heitere Geschichten
    3 Altersgruppen: 14-30 Jahre, 31-50 Jahre, 51 plus
    Dotierung: je Altersgruppe 800 Euro, und zwar 1. Preis 500 Euro, 2. Preis 300 Euro
    einsenden bis zum 15. August 2015

    * Martha-Saalfeld-Förderpreis 2015
    Texte allgemein (unveröffentlicht)
    Dotierung: 4 AutorInnen erhalten jeweils 2.500 Euro
    bewerben bis zum 24. April 2015

    Weitere Wettbewerbe und Stipendien gibt es auf der Website des Uschtrin-Verlags. Für den Newsletter kann man sich hier anmelden.

  • Amazon: Fire TV Stick für Prime-Neukunden ab 7 Euro

    Amazon hat den Vorverkauf für seinen Streaming-Stick Fire TV Stick in Deutschland gestartet. Gegen die Konkurrenz von Googles Chromecast und Co. will Amazon offenbar mit einem Kampfpreis punkten: Wer innerhalb der nächsten Stunden zuschlägt, kann den Fire TV Stick ab 7 Euro kaufen. Dafür müssen sich Amazon-Käufer aber beim Dienst Prime anmelden (49 Euro pro Jahr) - und dürfen noch kein Prime-Mitglied sein.

    Streaming Stick Fire TV Stick bei Amazon vorbestellen.

    Streaming: Fire TV Stick zum Kampfpreis

    Für existierende Prime-Mitglieder kostet der Streaming-Stick zwei Tage lang nur 19 Euro. Wer sich für den kleinen Stick, mit dem sich Videoinhalte aus dem Internet auf den Fernseher bringen lassen und Zugriff auf Musik, Fotos, Apps und Spiele gewährt wird, interessiert, sollte schnell zuschlagen. Die im Herbst 2014 in den Verkauf gegangenen Streaming-Box Fire TV war innerhalb weniger Stunden ausverkauft.

    Fire-TV-Stick-Amazon
    Streaming: Amazon bringt Fire TV Stick nach Deutschland (c) Amazon

    So oder so muss man sich aber noch etwas gedulden. Denn Amazon gibt als Lieferdatum den 15. April 2015 an.

    Technische Details zum Fire TV Stick

    Das kleine Gerät wird über den HDMI-Eingang an den Fernseher angeschlossen und kommuniziert via WLAN mit anderen Geräten wie Tablet oder Smartphone (iOS und Android). Der Fire TV Stick verfügt über einen Dual-Core-Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher sowie 8 GB Datenspeicher.

    Auf den Fernseher gebracht werden können so Netflix, Amazon Instant Video, die ZDF Mediathek, günstige Verleih-Videos, Sportübertragungen live und on demand, Musik, Fotos, Spiele. Eine Fire-TV-Fernbedienung ist im Preis inkludiert. Der Fire TV Stick kann HD-Filme und Serien bis 1080p streamen, und mit Dolby Digital Plus bis Version 7.1 bringt er satten Surround Sound.

    Streaming Stick Fire TV Stick bei Amazon vorbestellen.

  • Film über Angela Merkel kommt 2017 ins Kino

    Über Angela Merkel mag man denken, was man will. Fakt ist aber, sie ist eine der bekanntesten Politikerinnen unserer Zeit und wahrscheinlich die aktuell mächtigste Frau unseres Planeten. Kein Wunder also, dass ihr Leben genug Stoff hergibt, um einen spannenden Kinofilm daraus zu machen.

    Merkel-Biografie auf der großen Leinwand

    Genau das hat die Produktionsfirma AVE vor. Ein Angela-Merkel-Film soll im Jahr 2017 in die Kinos kommen. Wer die Hauptrolle spielen wird, steht noch nicht fest, berichtet tagesschau.de. Das Drehbuch wird jedenfalls Spiegel-Autor Dirk Kurbjuweit verfassen. Der hat bereits die Merkel-Bücher "Angela Merkel" und "Alternativlos" veröffentlicht.

    Cover Angela Merkel (c) Hanser Verlag
    Cover "Angela Merkel" (c) Hanser Verlag

    Interessant dürfte sein, ob es gelingt, einen Blick hinter die aktuellen Politik-Kulissen zu werfen. Wie genau handelt die Politikerin Angela Merkel, wem vertraut sie, worauf stützt sie ihre Handlungen? Auch nicht uninteressant ist sicher, wie sie in der DDR aufgewachsen ist, was sie dort geprägt und wie sie den Sprung in die Politik geschafft hat.

    Was haltet ihr von einem Film über unsere Kanzlerin? Würdet ihr ihn euch anschauen? Was müsste dort abgehandelt werden? Und wer würde die Hauptrolle spielen, wenn ihr das entscheiden dürftet? Mein Tipp: Veronica Ferres :)

  • Kickstarter-Hit: Artiphon ist Piano, Geige, Gitarre & Drums

    Auf Kickstarter gibt es einen neuen Hit, der besonders Musikbegeisterte hellhörig machen dürfte: das Artiphon Instrument 1. Das neuartige Musikinstrument verspricht, gleichzeitig mehrere Musikinstrumente zu sein. Es kann als Klavier, Geige, Gitarre, Schlagzeug und viele andere Musikinstrumente eingesetzt werden.

    Artiphon: Leicht zu benutzen, aber mit Power

    Dabei soll das Artiphon zugleich super leistungsfähig und leicht zu benutzen sein. Es besteht aus einem langen Griffbrett, das entweder etwa Keyboardtasten oder Gitarrenseiten darstellt. Am unteren Ende befindet sich ein etwas dickeres Endstück, in dem Lautsprecher, Lautstärkeregler und Abnehmer zu finden sind.

    artiphon_instrument_kickstarter
    Das Artiphon ist viele Instrumente in einem (c) Artiphon/Kickstarter

    Das Beste ist aber: Das Gerät kann sowohl mit der hauseigenen App zusammenarbeiten als auch mit Hunderten anderen Musik-Apps wie GarageBand. Ziel sei es, auch Nicht-Profis das Spielen mit einer Art Instrument zu ermöglichen - weit über die Haptik eines Touchscreens hinaus.

    Das kommt offenbar prima an, denn das Kickstarter-Ziel von 75.000 Dollar war innerhalb von wenigen Stunden erreicht. Derzeit steht die Spendenuhr bei 220.000 Dollar - und noch sind 38 Tage Zeit, weitere Unterstützer zu rekrutieren. Derzeit können schnelle Kickstarter-Besteller das Artiphon Instrument 1 für 349 Dollar ergattern. In den Handel soll es für 399 Dollar kommen. Ausgeliefert wird ab Januar 2016.

    via Wired

  • Neueste Literatur-Wettbewerbe und Stipendien 2015

    Die Vögel zwitschern wieder fröhlich vor sich hin, die ersten Blumen stecken ihre Köpfe aus dem Boden, kurzum: der Frühling naht. Mit dem Frühling gibt es auch eine ganze Reihe neuer Literatur-Wettbewerbe und Stipendien für Autorinnen und Autoren. Schaut mal rein, vielleicht ist ja was für euch dabei!

    Literatur-Wettbewerbe

    * Hansjörg-Martin-Preis
    Deutschsprachige Kinder- und Jugendkrimis (veröffentlicht)
    Dotierung: 2.500 Euro
    einsenden bis zum 31. Oktober 2015

    * exil-DramatikerInnenpreis 2015
    Abendfüllende, noch nicht uraufgeführte Theaterstücke in deutscher Sprache, die sich im weitesten Sinne mit den Themen Identität, Flucht/Vertreibung, Integration bzw. dem Leben zwischen den Kulturen auseinandersetzen
    Dotierung: 2.000 Euro (gesamt)
    einsenden bis zum 30. April 2015

    * Mond-Stories
    Kurzgeschichten und Kurzkrimis (unveröffentlicht), in denen der Mond eine Rolle spielt
    Dotierung: "Die ersten drei Plätze gewinnen ein Coaching im Wert von je Euro 500,- von der "Schreibwerkstatt am Attersee"."; außerdem Buchpreise
    einsenden bis zum 15. Mai 2015

    * Antho? - Logisch! Literaturpreis 2016
    Kurzgeschichten (unveröffentlicht) zum Thema "Freiheit"
    Dotierung: 1. Preis: 750 Euro, 2. Preis: 500 Euro, 3. Preis: 250 Euro
    einsenden bis zum 30. Mai 2015

    * Kölner Junge Autoren Award 2015
    Kurzkrimis von AutorInnen zwischen 13 und 18 Jahren
    Dotierung: "Die Prämierung der drei besten Kurzkrimis wird im Rahmen der Crime Cologne stattfinden. Genauere Infos hierzu folgen noch!"
    einsenden bis zum 17. Juli 2015

    Stipendien

    * Hausacher LeseLenz-Stipendien 2015 / Gisela Scherer Stipendium 2016
    Vergeben werden drei Arbeits- und Aufenthaltsstipendien zum einen in der Kategorie Kinder- und Jugendbuch, zum anderen für Lyrik oder Prosa. Ein drittes trägt den Namen Gisela-Scherer-Stipendium. Dieses Stipendium kann sowohl für Lyrik oder Prosa als auch in den Kategorien Kinder- und Jugendbuch vergeben werden.
    Die Stipendien werden jeweils für drei Monate zugeteilt und bestehen aus der Bereitstellung einer Wohnung in Hausach und der Zahlung von 1.500 Euro pro Monat.
    Außerdem besteht die Aussicht auf eine honorierte Poetik-Dozentur. Stipendienzeiträume: Lyrik oder Prosa: 01. Juli - 30. September 2015, Kinder- und Jugendbuch: 15. Oktober 2015 - 15. Januar 2016, Gisela-Scherer Stipendium: 01. Februar 2016 - 30. April 2016.
    Bewerben bis zum 18. April 2015.

    * Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium
    Zur Förderung der zeitgenössischen Literatur und der freien künstlerischen Entfaltung junger AutorInnen vergibt die Stadt Köln das Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium in der Sparte Literatur. Für das dreimonatige Förderstipendium können sich professionelle AutorInnen bewerben, die in Nordrhein-Westfalen leben und arbeiten. Im Verleihungsjahr dürfen die BewerberInnen nicht älter als 35 Jahre sein (Jahrgang 1980).
    Dotierung: 10.000 Euro.
    Bewerben bis zum 30. April 2015.

    * Künstlerwohnung Walldorf
    Die Stadt Walldorf schreibt die Belegung ihrer Künstlerwohnung für die Zeit von voraussichtlich Juli bis Dezember 2015 neu aus. Die Stadt stellt diese Wohnung im genannten Zeitraum kostenfrei zur Verfügung. Zusätzlich erhält der/die betreffende Autorin eine Aufwandsentschädigung von monatlich 600 Euro. Der/Die Ausgewählte verpflichtet sich, vor Ort zu arbeiten und die entstehenden Arbeiten der Öffentlichkeit im Rahmen von Lesungen, Werkstattgesprächen oder Ähnlichem zu präsentieren.

    Weitere Wettbewerbe und Stipendien gibt es auf der Website des Uschtrin-Verlags. Für den Newsletter kann man sich hier anmelden.

Blogverzeichnis Blog Button Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de blogoscoop Twingly BlogRank BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
Nach oben

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.